Zwölfter Spieltag
SG PERL/BESCH I
2:2
FC RIEGELSBERG

Am Weinfest Samstag kamen wir gegen Riegelsberg erneut nicht über ein Remis hinaus. Es entwickelte sich ein recht ausgeglichenes Spiel mit leichten Vorteilen für uns, da die Abwehr sicher stand und dem Gast keine Chance zum Torabschluss ließ. Wir konnten hingegen durch einen schön vorgetragenen Angriff mit einem 1:0 in die Pause gehen. Andreas Herbst traf nach toller Vorarbeit von Erik Niederweis. Nach dem Wechsel zunächst das gleiche Bild. Doch dann schenkten wir wieder einmal den Ausgleich her. Ein Befreiungsschlag traf den gegnerischen Stürmer und der Ball trudelte ins Tor. Von da an war kein strukturiertes Spiel mehr zu erkennen. Beide Teams versuchten mit der Brechstange zum Erfolg zu gelangen. Wir gingen durch einen Freistoß Treffer von Yannic Sünder erneut in Führung doch zeigten danach in der Rückwärtsbewegung eklatante Schwächen und mussten erneut den Ausgleich hinnehmen. Beide Teams hatten noch große Möglichkeiten zum Sieg aber es blieb beim gerechten Remis.

Zweite/Dritte Mannschaft

 

Die Zweite Mannschaft war am vergangenen Freitag zu Gast bei der SG Honzrat/Haustadt II und musste sich mit 3:1 geschlagen geben. Den 2:0 Rückstand konnte Daniel Henkgen zwischenzeitlich auf 2:1 verkürzen, aber am Ende reichte es nicht um zumindest einen Punkt mit nach Hause zu nehmen.

 

Die Dritte Mannschaft trat bereits am Donnerstag bei der SG Honzrath/Haustadt III an und konnte sich durch einen Treffer von Dritan Kullalli ein 1:1 Remis sichern.

Meister Landesliga West
Impressionen des Sieges in Weiskirchen und der Meisterfeier

Wir danken allen für die überragnede Unterstützung.

Bildnachweis - Rudolf Barth


 
 
FANARTIKEL

Ab sofort gibt es tolle Fanartikel der SG käuflich zu erwerben. Jeder Artikel kostet 10 €.
Bei Interesse melden Sie sich einfach und schreiben eine mail an info@sgperlbesch.de.