Vierter Spieltag
SV LOSHEIM
2:6
SG PERL/BESCH I

Bei hochsommerlichen Temperaturen traten wir am Sonntag in Losheim an und es entwickelte sich ein Spiel ohne hohes Tempo. Die erste Großchance hatte Freddy Britten als er nach tollem Pass von Mathias Palmer alleine aufs Tor zulief. Der gegnerische Schlussmann konnte jedoch mit starker Parade zur Ecke abwehren. Das war es allerdings schon mit unseren herausgespielten Chancen. Es fehlte an Laufbereitschaft und Spielfreude. Trotzdem gingen wir mit 1:0 durch Mathias Palmer in Führung. Auf der Gegenseite halfen wir beim Ausgleich kräftig mit. Ein Ballverlust an der eigenen Grundlinie führte zum 1:1. Erneut konnte Mathias Palmer uns in Führung schießen doch in der Nachspielzeit der ersten Hälfte kamen wir im gegnerischen Fünfer nicht zum Abschluss und liefen naiv in einen Konter. Nach deutlicher Halbzeitansprache und frischen Kräften konnten wir uns in Halbzeit Zwei deutlich steigern, zumal nach einem Doppelschlag von Daniel Repplinger und Freddy Britten die Moral des Gastgebers gebrochen war. Freddy Britten krönte seine starke Leistung noch mit zwei weiteren Toren und erhöhte das Resultat auf 6:2. Fakt ist das wir noch viel Arbeit vor uns haben und uns am Samstag mit Großrosseln eine sehr starke Truppe erwartet. Dort wollen wir uns dann mal 90 Minuten von unserer besten Seite zeigen.

SG Perl/Besch II - SF Bietzen/Harlingen I 5:0

Die Zweite Mannschaft setzt ihre erfolgreiche Serie fort und bleibt auch im vierten Spiel ohne Gegentreffer und Punktverlust. Andreas Herbst traf beim 5:0 Erfolg gegen die Sportfreunde dreimal, bevor Jan Maximini mit einem Doppelpack den Endstand herstellte.

SG Perl/Besch III - SF Bietzen/Harlingen II 3:4

Die Dritte musste sich in ihrem ersten Spiel in der neuen Saison knapp mit 3:4 geschlagen geben. Gegen den Tabellenführer war Dritan Kullali zweimal erfolgreich. Bodo Bücher konnte kurz vor Ende der Partie noch den Anschlußtreffer zum 3:4 erzielen.

VORSTELLUNG DER NEUZUGÄNGE

Das neue Trainergespann und die Neuzugänge auf der Anlage des FC Remerchen . Ein herzliches Dankeschön das wir auf eurem Platz trainieren dürfen .
Obere Reihe von links: Mathias Palmer , Freddy Britten, Fabian Boes, Heiko Niederweis
Unten von links : Henry Henkgen, Daniel Repplinger, Marius Carl, Etienne Kintzig
Es fehlen Max Fox und Josua Winter

 

 

AH SCHREIBT GESCHICHTE IN KÖLN

Letztes Wochenende hat unsere AH ein kleines bisschen Geschichte geschrieben.

Auf dem Trainingsgelände des gewannen unsere Männer mit 5:4 (!!!!!!UNGLAUBLICH!!!!!) gegen die AH Auswahl des 1.FC !!!
Der tolle Sieg würde bei 1-28 Kölsch Abends in der Altstadt gebührend gefeiert.

Ganz großes Kino Männer!

Impressionen vom letzten Saisonspiel / Verabschiedung Maik & Andi

Am Sonntag nach dem Spiel verabschiedete das Team ihr Trainergespann Maik Sieren und Andreas Herbst . Beide übernahmen das Team in einer schwierigen Phase mit dem Abstieg aus der Saarlandliga . Doch es gelang ihnen wieder ein Team mit Spaß und Zusammenhalt zu formen . Dies wurde in den letzten beiden Jahren mit der Meisterschaft in der Landesliga und dem tollen dritten Platz in dieser Saison gekrönt . Wir sagen "vielen Dank Jungs"!

 
Die Frauenfußballmannschaft der SG Perl/Besch sucht Verstärkung!

Gesucht werden Feldspielerinnen und eine Torfrau!

!!Jede ist bei uns willkommen!!

 

Du interessierst dich für Fußball? 

Du hast bereits Erfahrungen im Fußballsport gesammelt? 

 

Sehr gut, aber keinesfalls Voraussetzung um bei uns kicken zu dürfen. Du solltest lediglich teamfähig sein und Freude an Bewegung haben, alles andere kommt von selbst. An erster Stelle steht die Freude am Teamsport, gemeinsam etwas zu bewegen und als eine Einheit zu agieren. Du möchtest auch Teil einer solchen Einheit werden, dann freuen wir uns sehr auf Dich!

 

Du solltest mindestens 16 Jahre alt sein. Nach oben hin sind keine Grenzen gesetzt!

 

Wenn Du Interesse hast, melde Dich bei der SG Perl/Besch, oder komm einfach Donnerstags ab 19 Uhr auf den Sportplatz in Perl zum Training vorbei.


Vielen Dank an unseren Sponsor "Blondes , Saarlouis und Perl " für einen tollen Satz Sporttaschen. Diese wurden vor dem letzten Heimspiel der ersten Mannschaft an unser Damenteam überreicht.

FANARTIKEL

Ab sofort gibt es tolle Fanartikel der SG käuflich zu erwerben. Jeder Artikel kostet 10 €.
Bei Interesse melden Sie sich einfach und schreiben eine mail an info@sgperlbesch.de.